Liebe Besucher der Burg Satzvey,

der Herbst steht vor der Tür und wir begrüßen diesen mit dem bunten Herbst- und Reitermarkt am 03. Oktober.
Livemusik, ein Reiterflohmarkt, allerlei Händler aus der Region, Kinderprogramm, sowie Vorführungen auf dem Reitplatz und auf dem Gelände der Burg Satzvey laden Euch zum Verweilen ein.

Weiter geht es am 07. Oktober mit dem kleinen und feinen Miniaturenmarkt und zu Halloween am 27. und 31. Oktober erwarten Euch dann schaurige Gestalten, laute Livemusik mit "Heidenlärm" und das Labyrinth des Schreckens.

Für Halloween am 31.10.18 empfehlen wir die Karten frühzeitig zu bestellen, da diese streng limitiert sind. Auch für die weiteren Veranstaltungen können Karten erworben werden – unter Rheinruhrticket.de findet Ihr das Richtig.

Eine kleine Ankündigung haben wir aber noch für Euch:
Am 17. November wird die für langjährige Besucher bekannte Band "Rapalje" die Säle der Burg zum Beben bringen. Kommt vorbei, es lohnt sich!

Das Team der

Patricia Gräfin Beissel GmbH

---
Herbst- und Reitermarkt

Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren öffnen sich die Tore der Burg Satzvey zum „5. Bunten Herbst-und Reitermarkt.“ Hier treffen sich Groß und Klein interessierter Gäste und nutzt den Feiertag auch zum Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten.

Mehr...

---
Miniaturenmarkt

Miniaturmarkt auf Burg Satzvey
Miniaturbibliotheken, Schaukästen aller Art und nostalgische Szenen
… rund ums Puppenhaus im Maßstab 1:12

Der Miniaturenmarkt, der unter diesem Namen seit nunmehr 14 Jahren aus Erftstadt in der Miniaturszene bekannt ist, hat ein neues Zuhause in der Eifel gefunden. Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre wird die Puppenhäuser- und Miniaturenausstellung im außergewöhnlichen, mittelalterlichen Ambiente der Bourbonensäle der Burg Satzvey auch in diesem Jahr wieder stattfinden.

Mehr...

---
Halloween

Ab 18 Uhr begrüßt der schaurige Fährmann auf dem Burgsee stumm seine Gäste - Schreckensgestalten versetzten so manchen Besucher in Angst und Schrecken. Wer traut sich in den Burghof, der in der Dämmerung unheimlich daliegt?

Im Gutshof findet auf der Bühne ein einheizendes Bühnenprogramm statt. Um 21 Uhr beginnt dann die große Aftershowparty mit DJ im Geistersaal, bei der sich Gespenst und Werwolf zu einem nicht enden wollenden Tanz die Hand reichen.

Programm:

18 - 22 Uhr: Programm im Gutshof
Auf dem ganzen Gelände: Erschrecker, geisterhafte Händler und vieles mehr
18:30 - 21:30 Uhr Labyrinth des Schreckens im Park
ab 21 Uhr: Afterparty mit DJ im Bourbonensaal, Open End

Mehr...

---
Konzert: Rapalje

Vor zwei Tausend Jahren haben die Kelten den Kontinent Europa verlassen. Alle? Nein, eine Band Widerstand mutig dem Strom des modernen Pop und Rock und fand ihren eigenen Platz in der Musikwelt. Gewappnet mit nichts als deren Stimme und den Instrumenten, überrollten Rapalje alle Clubs und Hallen weit und breit und waren auf der Suche nach Opfern, …

Mehr...