Liebe Besucher der Burg Satzvey,

allmählich wird es Frühling und auch auf Burg Satzvey begrüßen wir mit österlichem Brauchtum und einem kunterbunten Markt die neue Saison und die ersten Sonnenstrahlen.
Mit vielen Aktionen für die Kleinen, hoppelnden Hasen auf dem Gelände und einiges zum Staunen für die Großen ist ein wundervoller Familientag garantiert.

Auch am Ende des Monats lohnt sich wieder der Besuch auf Burg Satzvey. Denn zur Walpurgisnacht verzaubern Hexen, atemberaubende Bands und das riesige Maifeuer um Mitternacht das Gelände der Burg.

Weiter geht es am nächsten Tag, dem 01. Mai. Auf dem magischen Hexenmarkt erhalten groß und klein den besten Einblick in die Welt der Märchen und Geschichten. In diesem Zusammenhang wird es eine Hommage an Walt Disney geben und auch beim Hexenbesenführerschein kann jeder in die zauberhafte Welt der Hexen eintauchen.

Wer frühzeitig Karten für die unterschiedlichen Veranstaltungen erwerben möchte, findet unter Rheinruhrticket.de das Richtige.

 

Euer Team der

Patricia Gräfin Beissel GmbH

---
Ostermarkt

Das neue Veranstaltungsjahr wird an den Osterfeiertagen mit österlichem Brauchtum der Frühling begrüßt und damit auch eingeläutet. Die ganze Familie ist eingeladen, sich an ausgewählten Markt- und Handwerksständen umzuschauen und bei Musik, Bastelaktionen und Eierbemalen auf dem historischen Gelände der romantischen Wasserburg zu vergnügen.

Mehr...

---
Hexennacht

Großes Open Air Rock-Konzert
In der Nacht zum 1. Mai leben nicht nur überlieferte Maibräuche auf, wie das entfachte Maifeuer zum Vertreiben böser Geister, der Maitanz oder Maisprung.

Hier auf Burg Satzvey offeriert die Patricia Gräfin Beissel GmbH in modernster Inszenierung ein spektakuläres Abendprogramm inkl. mittelalterlichem Hexenmarkt.
Unter freiem Himmel, im Schatten der Burghöfe und in mystischer Beleuchtung der mittelalterlichen Wasserburg entsteht ein einzigartiges Open-Air-Programm
mit den Bands Firkin und Fuchsteufelswild und auf der Gutshofbühne zieht Tribal Akasha die Besucher in ihren Bann.

Mehr...

---
Hexenmarkt

Am 1. Mai verwandelt sich die mittelalterliche Burg Satzvey in einen wahren „Hexenkessel“: Auf dem Markt treiben Hexen eifrig Handel und allerlei Spukwesen tummeln sich in der geheimnisvollen Atmosphäre des weitläufigen Burggeländes auch so mancher Schabernack erschreckt die Besucher. Wer schon immer mal den Hexenbesenführerschein machen wollte, hat am ersten Maifeiertag auf Burg Satzvey nun endlich die Gelegenheit dazu!
Verkleidung nach Hexenart oder im Cosplay-Kostüm ist erwünscht.

Mehr...

---