Halloween

 

Ab 18 Uhr begrüßt der schaurige Fährmann auf dem Burgsee stumm seine Gäste - Schreckensgestalten versetzt so manchen Besucher in Angst und Schrecken. Wer traut sich in den Burghof, der in der Dämmerung unheimlich daliegt?

Im Gutshof findet auf der Bühne ein einheizendes Bühnenprogramm statt. Um 21 Uhr beginnt dann die große Aftershowparty mit DJ im Geistersaal, bei der sich Gespenst und Werwolf zu einem nicht enden wollenden Tanz die Hand reichen.

Programm:

18 - 22 Uhr: Programm im Gutshof
Auf dem ganzen Gelände: Erschrecker, geisterhafte Händler und vieles mehr
18:30 - 21:30 Uhr Labyrinth des Schreckens im Park
ab 21 Uhr: Afterparty mit DJ im Bourbonensaal, Open End

Kinderbetreuung, ab 4 Jahre

Für die kleineren Besucher (ab 4 Jahre) wird wieder ein „Halloween-Kinderland“ eingerichtet. Während sich die Eltern in die Geisterwelt wagen, können die jüngeren Gäste in einem eigenen Saal auf kindgerechte Weise Halloween von 18 bis 22 Uhr erleben: Unter Aufsicht wird hier gespielt, gemalt und gebastelt. Die selbst gestalteten Geistermasken dürfen als Andenken mit nach Hause genommen werden.

Verkleidung ist herzlich willkommen!

Kartenvorverkauf unter: https://www.rheinruhrticket.de/rrt/ajax.aspx/shop/b7849a1c-ec99-4a38-8186-51c66de2ab3f.html


Bitte beachten Sie, dass das Mitbringen von Waffen jeglicher Art, wie auch das Mitbringen von Getränken nicht gestattet ist. 

Aufgrund der großen Anfrage nach Karten für die Halloween-Veranstaltung am 31.10. sind die Karten streng limitiert. 

Datum Einlass Gelände
29.10.2016 17:00
31.10.2016 17:00